Home Impressum Datenschutz
Bücher Termine Rezensionen Sonst noch ...

Autorin Thea Lehmann

facebook
Besuch mich auf Facebook

Thea Lehmann

Sachsen, speziell die Sächsische Schweiz, ist seit 1998 meine zweite Heimat. Die Familie meines Mannes ist seit Generationen eng mit dem Nationalpark verbunden, durch ihn lernte ich Land und Leute kennen und lieben. Geboren und aufgewachsen bin ich in Bayern am Ammersee. Heute lebe und arbeite ich in einem Vorort Münchens

.
Als Journalistin und PR-Beraterin machte ich das Schreiben zu meinem Beruf, schrieb nebenbei aber immer schon Kurzgeschichten. Erst spät entschied ich, mein erstes Buch zu schreiben. Autorin zu sein, ist mühsam und beglückend zugleich. Schreiben und Lesen schärft unsere Sinne für die Ziele und Absichten von Menschen, es vermittelt uns, wie die Welt funktioniert. Bücher sind Fenster in andere Welten. Ich lade Sie ein, in meine Welten hineinzulesen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mörderische Schwestern

Das Syndikat

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

MDR Dreharbeiten zu "Blut und Blüten" - Beitrag ansehen ...

Dreharbeiten mit einem

Filmteam des MDR zu “Blut und Blüten”

 

Am 19. Januar traf ich ein MDR-Team für einen Beitrag über meinen neuen Krimi „Blut und Blüten“. Trotz Corona und Winterkälte ist ein sehr witziger Film für die abendliche Sendung “Sachsenspiegel” vom 20.01.21 entstanden. Das Video erklärt bestens, worum es in diesem sechsten Fall meines sächsisch-bayrischen Kommissar-Duos Kruse und Reisinger bei der Kripo Dresden geht..

 

Hier kann man den Beitrag nochmal anschauen.

 

 

Pirna TV  Podcast Autorenlesung aus "Mordskunst im Elbtal"

Podcast für die Stadt Pirna

Pirnas langer Donnerstag mit Lesung aus “Mordskunst im Elbtal”

 

Seit 20.11.2020 können Sie mir bei einer Online-Lesung aus dem Pirna-Unikat Krimi zuhören. Dafür habe ich drei Szenen ausgesucht, zwei spielen direkt in Pirna. Natürlich erzähle ich auch ein bißchen über das Buch und darüber, wie ich dazu kam, Krimis über die Sächsische Schweiz zu schreiben, warum ich einen Bayern als Kommissar nach Sachsen schicke und was mich mit diesem Leo Reisinger verbindet.

 

Hören Sie rein...

 

 

Pirna TV  Podcast anhören

Podcast für die Stadt Pirna

Pirnas langer Donnerstag und Pirna Unikat

 

Am 12.11.2020 startete das äußerst aktive Stadtmarketing von Pirna seine Serie von Podcasts zum langen Donnerstag. Da ich mich um die Zertifizierung zum Titel „Pirna Unikat“ für meinen dritten Krimi „Mordskunst im Elbtal“ beworben hatte, durfte ich als erste Teilnehmerin mit Robert Böhme und Sascha Schwarte plaudern.  Eine neue Erfahrung für mich und ein locker-flockiger Beitrag über Pirna, Krimis, Bayern und Sachsen.

 

Hören Sie rein...

 

 

MDR Dreharbeiten am Kuhstall - Beitrag ansehen ...

Dreharbeiten mit einem

Filmteam des MDR am Kuhstall!

 

Der Beitrag wurde am 4.8.2018 im Sachsenspiegel gesendet. Mein erster Dreh fürs Fernsehen - sehr aufregend und spannend, am Tatort vor der Kamera zu stehen und zu lesen. Während der Redakteur und der Kameramann ihr Konzept im Kopf hatten, war mir völlig unklar, was am Ende dabei herauskommen würde. Ich habe mich super gefreut.

 

Hier kann man den Beitrag nochmal anschauen.