Affensteine, Falkenstein
[Autor] [Krimi Dunkeltage] [Krimi Tod im Kirnitzschtal] [Lesungen] [Rezensionen] [Impressum]
Leseprobe "Tod im Kirnitzschtal"
Saxophon-Verlag edition Sächsische Zeitung
Krimi-Reihe “Dresdner Kriminal”
ISBN Nr. 978-943444-47-6
190 Seiten; Preis 8,90 €

Sächsische Schweiz Krimi

Als sich die Kirnitzschtalbahn rumpelnd und quietschend durch die 180-Grad-Kurve am Nassen Grund quälte, kippte der einzige Passagier im hinteren der beiden Waggons zunächst zur Seite, dann rollte er auf den Boden. Von dem Mann kam allerdings kein Mucks, denn er war seit drei Minuten mausetot ...

Leseprobe...

Ein Fall für den aus Bayern zugezogenen Kriminalkommissar Leo Reisinger, der im Zuge der Ermittlungen das Lieblingswandergebiet aller Dresdner kennenlernt. Auf der Suche nach dem Täter begegnet er den Bewohnern und den Besuchern des Tales und er muß tief hinein in den Wald und in die Geschichte des Tales.

Im Spannungsfeld zwischen sächsischem Hackepeter und bayerischem Leberkäse ringt  Leo Reisinger um die Lösung des Falles und seine persönliche Ost-West-Verständigung. Fragen über Fragen türmen sich auf wie Sandsteinmauern. Und was waren noch mal Boofer?

Die Reihe Dresdner Kriminal wird  fortgeführt, und Leo Reisinger ist mit seinen sächsischen Kollegen schon wieder in eine Sache verstrickt, bei der er unendlich lange im Dunkeln tappt, bis sich die Puzzleteile zusammenfügen.

facebook

Auf Facebook teilen

gratis Counter by GOWEB